Sie haben häufig eine Präsentation in größerer Runde und möchten Ihre Performance verbessern? Dann sollten nicht nur schicke Folien zu Ihrem Repertoire gehören. Überzeugen Sie Ihr Publikum von sich und Ihren Ideen!

Egal ob Vorstandspräsentation, fachspezifisches Referat oder Keynote bei einer Tagung, mit diesen acht Praxistipps machen Sie Ihren Auftritt zu einem Ereignis, das Ihre Zuschauer begeistert:

 

  1. Seien Sie präsent und nutzen Sie Ihre Wirkung auf das Publikum, um gezielt Akzente zu setzen.
  2. Ohne einen roten Faden wird Ihrer Präsentation  niemand folgen. Nehmen Sie Ihre Zuschauer mit!
  3. Nutzen Sie die Möglichkeiten des Storytellings und verpacken Sie Ihre Inhalte in Bilder und Analogien.
  4. Ihre Stimme ist nicht nur ein Lautsprecher sondern ein facettenreiches Instrument, um andere zu erreichen und zu begeistern.
  5. Eine unverwechselbare Rhetorik entwickelt sich nicht über Nacht, aber Sie kann zu Ihrem unverwechselbaren Markenzeichen werden.
  6. Bauen Sie einen direkten Kontakt zum Publikum auf. Sie verknüpfen dadurch Inhalte mit Ihrer Person.
  7. Nur wer fragt, der führt: Moderieren Sie Ihre Zuschauer und nutzen Sie den direkten Kanal für Feedback
  8. Orientieren Sie sich mit Ihrer Präsentation am Aufbau eines guten Films. Abkupfern erlaubt!
  9. Übung macht den Meister: Präsentieren Sie vor der Kamera, um Ihre Wirkung kennenzulernen und Ihr Potenzial zu optimieren.

Sie haben alles bedacht und sind dennoch unsicher? Dann möchte ich Ihnen mein „Inspirational“ zum Thema Präsentieren empfehlen.