Menschen berühren –
Menschen begeistern

Vocal-Acting ist das Studio in München für Businesspräsentation, Schauspielcoaching und Kameraacting, für Stimmtraining und Sprechcoaching.

Profitieren Sie von kreativen Arbeitsformen für Ihre Performance.

Erfolg erkennt man an den Folgen, die man hat

Aktuelles

Inhalt, Stimme und Darstellung –
Kernelemente für eine gute Präsentation

Präsentationen haben im Business-Kontext eine wichtige Funktion. So geht es darum, das Publikum für sich zu gewinnen, aber auch um konkrete Ziele, die verfolgt werden – beispielsweise darum, neue Aufträge oder Folgeaufträge zu erhalten. Ein Präsentationscoaching muss daher an verschiedenen Stellen ansetzen – dem Inhalt, der Stimme und der Darstellung.

>> weiterlesen

Kundenmeinungen

Meine Präsentationen "müssen passen".  Hier entscheidet sich, wie das Konzept beim Kunden ankommt und ob die Planung umgesetzt wird. Carola erfasst unheimlich schnell die Entwurfsidee und gibt meiner Vorstellung eine "lebendige Strukturierung". Das hört sich vielleicht nach Widerspruch an, ist aber genau das, was ich brauche. Integrated Architecture
Eva Demmelhuber, Architektin, Büro Integrated Architecture
"Carola gibt einem präzise und konkrete Hilfestellung bei Fragen und Schwierigkeiten.
Ihre Tipps und Techniken sind direkt umsetz- und einsetzbar.
Klären und Festigen von schon Vorhandenem und Erreichtem,
spannendes Entdecken von Neuem.
Selten hat sich Weiterentwickeln mehr Spass gemacht, als hier  - war einfach cool;-) " Mark Kuhn
Mark Kuhn, Schauspieler, Sprecher

Herzlich willkommen beim Studio Vocal-Acting, dem Coaching-Studio in München für
Businesspräsentation – Sprechen / Funk, Fernsehen – Schauspiel / Film, Fernsehen, Bühne 

Carola von Seherr-Thoss und ihr Team verbinden langjährige Praxiserfahrung mit Neugierde und Kreativität. Nutzen Sie diese Expertise, um Energien freizusetzen, Stärken auszubauen, neue Perspektiven und überraschende Lösungen für sich zu entdecken.

Kontakt

Studio Vocal Acting
Carola von Seherr-Thoss

 

Was stimmt, das klingt!

Carola von Seherr-Thoss