Der Schauspieler ist ein Akteur.
Das heißt, er handelt.

Im Schauspiel-Coaching bietet Carola von Seherr-Thoss professionellen und angehenden Schauspielern die Möglichkeit sich intensiv
auf aktuelle Schauspielprojekte bei Film und Fernsehen oder im Theater vorzubereiten und sich schauspielerisch weiter zu bilden.
Drehbuchautoren profitieren im Studio Vocal-Acting von der großen Schauspielexpertise.
Die Coaching Philosophie von Carola von Seherr-Thoss und ihrem Team lässt sich schnell auf den Punkt bringen: Coaching muss
Spaß machen, erlebbar sein und vor allem anwendbar im eigenen Berufsalltag. Und eines haben wir im Laufe unserer Arbeit gelernt:
Kreativität steckt an!

Schauen Sie sich gerne unsere About Me’s, die Schauspieler*Innen Videos auf dem YouTube-Kanal von Studio Vocal Acting an, oder besuchen Sie uns auf Crew United.

About Me's – Schauspieler:innen-Videos
FILM
BÜHNE
DREHBUCH
GEFÖRDERTES COACHING

Gegebenenfalls leistet die GVL eine finanzielle Zuwendung für Profis, Schauspieler oder Sprecher, die bereits bei der GVL eingetragen
sind. Bei einem entsprechenden Antrag beteiligt sie sich beispielsweise an 12 Einzelcoachings über einen Zeitraum von 6 Monaten.
Bei einem Coaching im Studio Vocal-Acting können das ca. 80 % der Kosten für eine Einzelstunde ausmachen. Dieser Antrag
kann maximal drei Jahre hintereinander gestellt werden.

Interesse? Dann fragen Sie nach im Studio Vocal-Acting, denn Fortbildung zahlt sich aus!

Video abspielen
Ich bin sehr froh Carola von Seherr Thoss als Coach an meiner Seite zu haben. Sie unterstützt mich in meiner Arbeit als Schauspielerin und Sprecherin vielseitig, ebenso vielseitig wie dieser Beruf auch ist. Sei es inhaltliche Arbeit am Text, Sprachgestaltung, Sprachhygiene oder Planung für strukturelles Arbeiten und Vorgehen. Absolut empfehlenswert. Top-Profi!
Claudia Jacobacci, Sprecherin, Schauspielerin
Carola hat es in kurzer Zeit geschafft, mich auf eingefahrene und blockierende Routinen aufmerksam zu machen, die ich nun mit Hilfe Ihrer einfachen und wirkungsvollen Methoden gezielt und bewusst bearbeiten kann. Aufmerksamkeit und Selbstbeobachtung ohne zu verkrampfen waren bei mir ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit. Und das hat mir eine Perspektive eröffnet, die ich in absehbarer Zeit ganz sicher erweitere! Ihre humorvolle Art zu motivieren wirkt erfrischend. Faule Kompromisse duldet sie nicht. Das ist Arbeit, die Spass macht und die mich weiterbringt!
Jo Vossenkuhl, Schauspieler, Sprecher, Mietmaul
Meine Drehs und Castings bereite ich seit Jahren im Studio Vocal Acting mit Carola vor. Die Zusammenarbeit mit ihr macht Spaß, ist immer super effizient und ihr schauspielerischer Support ist genau auf meine Rollen und Szenen abgestimmt. Für die Dreharbeiten zu der Serie "Das Boot" (Sky) war ich dadurch prima vorbereitet. Jeder Zeit wieder !
Klaus Steinbacher, Schauspieler
Ich bin auf Empfehlung zu Carola gekommen, und kann nur das gleiche tun. Carola hat nicht nur Interesse einem Technik näher zu bringen und einen zu voranzubringen, sondern sie möchte auch, dass man Erfolg im Beruf hat. Sie hat mich auf eine Art motiviert, so dass ich gefühlt Quantensprünge gemacht habe. Vielen Dank Carola
(Foto:Luis Zeno Kuhn)
Sebastian Fischer, Schauspieler, Sprecher
Bei Carola von Seherr-Thoss habe ich in kürzester Zeit einen so viel klareren Blick auf vielen Ebenen bekommen. Sie hat ein Auge fürs Wesentliche, führt einen zu seinen Kernthemen und bleibt nicht in den Auswirkungen hängen. Bei mir hat sich Grundlegendes verändert und es sind viele neue Türen in mir und um mich herum aufgegangen. Ich kann Carola von Seherr-Thoss jedem wärmstens ans Herz legen, der sich weiterentwickeln möchte.
Katrin Lux, Schauspielerin
Durch die Impulse, die ich bei Carola von Seherr-Thoss erhalten habe sind fest verschlossene Türen wie von allein aufgegangen. Ich bekomme als Sprecher Aufträge in Bereichen, die mir zuvor kaum zugänglich waren. Aufgabenstellungen, die mich früher nervös und unsicher gemacht haben, erledige ich plötzlich ganz souverän, weil mein Handwerkszeug jetzt komplett ist. Und die Herrschaften auf der anderen Seite merken das genau. Meine Beschäftigungslage hat sich signifikant verbessert. Und es hat immer nur Spaß gemacht, war nie quälend oder anstrengend. Ich freu mich schon auf die nächste Stunde.
Andreas Borcherding, Schauspieler und Sprecher
Als Drehbuchautor schreibt man nicht EIN Drehbuch. Man schreibt das eine Drehbuch teilweise bis zu ZEHN MAL um. Im Dschungel der vielen Fassungen geht meist die Grundidee und die Liebe zum Schreiben völlig verloren. Will man viele unnötige Fassungen, Arbeitsstunden und Frustrationen vermeiden, braucht es jemanden, der einen SPIEGELT und NICHT WERTET. Jemanden, der einem hilft die Liebe zum Schreiben und zum Stoff wieder zu finden. Carola von Seherr-Thoss macht das wie keine andere.
Maggie Peren, Regisseurin und Drehbuchautorin
Der Plan war, nach 20 Jahren Theater noch mehr zu entdecken, den Fokus auf Mikrofon- und Kameraarbeit zu lenken. Carolas Coaching ist, um alle Schlagworte der heutigen Zeit zu benutzen: ein Gesamtpaket, ganzheitliche Medizin und nachhaltige Entwicklungshilfe. Danke, liebe Carola, für Deine kluge Wahrnehmung. Du hast erkannt, wo meine Stärken sind und wo mir was fehlt. Du hast mich voller Energie und Zuwendung unterstützt. Ich habe viel gelernt und noch mehr mitgenommen.
Caroline Ebner, Schauspielerin, Sprecherin, Autorin und Carolafan
Dank Carola habe ich einen richtig gehenden "Durchbruch" bei meiner Arbeit als Schauspielerin am Set erlebt, ich fühle mich freier und kreativer. Sie unterstützt nicht nur mit technischem Handwerkszeug, was Stimme und Spiel angeht, sondern auch mental. Ihre Arbeit ist praktisch, präzise strukturiert und ist jedesmal individuell auf mich und meine aktuellen Bedürfnisse abgestimmt. Das alles macht Carolas Coaching auch für erfahrene Profis zu einer wertvollen Begleitung und ständigen "Entwicklungshilfe".
Katja Lechthaler, Schauspielerin
Als Regieneuling durfte ich bei Carola von Seherr-Thoss unkompliziert und schnell viel lernen. Die Arbeit war freundschaftlich, stets fundiert und gut vorbereitet. In wenigen Stunden bekam ich die Grundlagen für die Arbeit mit den Schauspielern am Set, von denen ich viel Vertrauen benötigte, um mutige Szenen zu drehen. Ich bin mir sicher, ohne diese Vorbereitung wäre ich nicht so nah an meine Vorstellungen rangekommen.
Michael Siebert, Regisseur

50 % Aufmerksamkeit bei sich und 50 % Aufmerksamkeit beim Publikum.